Rheinbach, Monte Mare

Das Monte Mare in Rheinbach bei Bonn besitzt 200m² großes und 10m Tiefes tauchbecken. Mit seinen 26°C Wassertemperatur sind kälteempfindliche Taucher hier auch im Winter sehr gut aufgehoben. Im Becken selbst befindet sich ein übergroßer umgedrehter Bootsrumpf, zwei vertikale- und eine horizontale Röhre sowie einiges an Dekoration. Das Becken selbst ist schnell erkundet und bietet…

Duisburg, Nullzeit

„Aus einem ehemaligen Trinkwasserspeicher entstand nach einem Jahr Arbeit das Tauchcenter Nullzeit. Das riesige Betonbecken fasst knapp 16 Millionen Liter Wasser und ist unterteilt in 8 Gänge. In jedem Gang erwartet euch ein anderes Thema. Von der Einstiegsplattform schwebt Ihr hinab über einen alten Trabbi, vorbei am Piratenschiff und durch ein versunkenes Haus. Das alles…

Siegburg, Dive4Life

Das Dive4Life ist einer der größten Anlagen ihrer Art in Europa. Mit einer Tank-Tiefe von 20 Metern, einem Durchmesser von 10 bis 18 Metern und einer Wassertemperatur von 26 Grad ist es ideal zum üben, Ausrüstung testen etc. Das Wasser im Tank ist kristallklar und erlaubt selbst aus der tiefsten Stelle eine gute Sicht nach…

Close
Loading...