Dekoboje

Dekobojen, oder kurz „SMB“ für „Surface Marker Buoy“, werden von Tauchern verwendet um beim Auftauchen von Überwasser-Fahrzeugen wie Boote, Jetskis, Surfern gesehen zu werden. Denn diese könnten einem plötzlich vor ihnen auftauchenden Taucher nicht mehr ausweichen. Anders herum kann ein Taucher ein herannahendes Boot nicht wahrnehmen. Aus diesem Grund sind Dekobojen in Bereichen mit Bootsverkehr Pflicht und…

26 Geschenkideen unter 50€ für Taucher

Dieser kleine Ratgeber soll Ideen liefern für Geschenkideen für Taucher. Bewusst habe ich mich an einen Rahmen bis 50€ gehalten da teurere Ausrüstungsgegenstände, wie Anzüge, Atemregler, Jackets, Füßlinge oder Flossen es in aller Regel zwingend erfordern, dass sie vorher anprobiert werden und sehr stark von den jeweiligen Vorlieben des Tauchers abhängen. Die hier aufgelisteten Artikel…

Tauchen in heimischen Seen

Eines der meist gestellten Fragen, wenn ich von meinen Tauchgängen in Deutschland erzähle ist, ob man denn überhaupt was sieht, und ob es überhaupt schön ist in Deutschland zu tauchen. Denn vielen denken nur an weiße Sandstrände, bunte Fische und glasklares Meerwasser, nicht aber an den heimischen See um die Ecke. Viele, besonders Nicht-Taucher, wissen…

Travel IT Tools

Wer viel Reist und dann auch noch, so wie wir beim Tauchen, nicht unerhebliche Mengen an Daten produziert hat vielfältige Probleme. Das erste Problem ist, wie immer beim Reisen: Das Gewicht. Die Ausrüstung sollte nach Möglichkeit federleicht sein und in die Hosentasche passen. Da die Taucherausrüstung ohnehin schon sehr schwer ist, bleibt für die IT…

Abtauchen und Aufräumen

Nicht nur in unseren Ozeanen findet sich jede Menge Müll. Gerade durch die Diskussion um kostenfreie Plastiktüten gelangte das Thema wieder in die Öffentlichkeit. Viele Organisationen wie das WWF oder Greenpeace machen ebenfalls speziell auf Mikroplastik in den Meeren aufmerksam. Diese Initiativen sind gut, richtig und sehr wichtig. Immerhin sind ca. 71% der Erdoberfläche mit…

Machete oder Nagelschere? Tauchermesser

Fiktion James Bond muss die Bomben, die Ernst Stavro Blofeld unter seine Kontrolle gebracht hat, finden und unschädlich machen. Mit Harpunen und Dolchen bewaffnet, schwimmt er und eine kleine Armada in hautengen Taucheranzügen, den Bösewichten hinterher und verwickelt sie schließlich in einen packenden Kampf um Leben und Tod. Mit Messern werden Atemschlauche durchtrennt und Bösewichte erledigt. Ein…

Close