Tauchen mit Bart

Bei diesem Thema muss ich immer wieder an dieses Zitat denken: Bart reimt sich auf hart! Nicht auf zart! Zart reimt sich auf glattrasiert! – Patrick Salmen Bärte sind allgegenwärtig und auch ich trage einen (kurzen) Vollbart. Das wird jedoch zu einer Herausforderung wenn man Taucher oder Schnorchler ist. Der Bart führt zu undichtigkeiten und…

Tauchurlaub auf Gozo

Gozo ist die zweitgrößte Insel des Archipels der Republik Malta und liegt etwa sechs Kilometer nordwestlich der Hauptinsel. In den vierzehn Orten der nur 67 km² kleinen Insel, leben etwa 31.000 Menschen. Die Tauchgebiete von Gozo sind wegen der grandiosen Unterwasserlandschaft, Wracks und Höhlen sowie der klaren Sicht sehr beliebt. Die bekanntesten Tauchplätze sind Xwejni Bay, Double…

Monte Mare Rheinbach

Das Monte Mare in Rheinbach bei Bonn besitzt 200m² großes und 10m Tiefes tauchbecken. Mit seinen 26°C Wassertemperatur sind kälteempfindliche Taucher hier auch im Winter sehr gut aufgehoben. Im Becken selbst befindet sich ein übergroßer umgedrehter Bootsrumpf, zwei vertikale- und eine horizontale Röhre sowie einiges an Dekoration. Das Becken selbst ist schnell erkundet und bietet…

Kaufkriterien für einen Tauchcomputer

Dieser Artikel soll ein kurzer Leitfaden für frisch gebackene Taucher sein, zum kauf des ersten eigenen Tauchcomputers. Wenn die Interessen sich weiter entwickeln, beispielsweise Richtung Tech-Diving, oder mit mehr Erfahrung, ändern sich diese Anforderungen möglicherweise. Aber für den frisch gebackenen OWD oder AOWD sollte diese Liste mehr oder weniger ein guter Anhaltspunkt sein. Nachfolgend die…

Bali, Nusa Lembongan

Willkommen zum zweiten Teil des Tauchreseberichts unseres Bali Urlaubes! Die letzte und dritte Woche unseres Urlaubes zog es uns hinunter in den Süd-Osten Balis. Genauer gesagt auf die kleine Insel Nusa Lembongan. Sie ist eine von drei kleinen Inseln in der Straße von Lombok vor der Küste Balis. Die anderen beiden sind Nusa Penida und Nusa…

Nachttauchen

Wieso nachts tauchen? Nachts zu tauchen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Nicht nur, weil sich die Flora und Fauna nachts ändert sondern weil man auch selbst in einer ganz anderen Stimmung ist. „Ich würde mir vor Angst in die Hose machen!“ oder „Sieht man da denn überhaupt etwas?“ sind die allgemeinen Reaktionen wenn man über…

Dekoboje

Dekobojen, oder kurz „SMB“ für „Surface Marker Buoy“, werden von Tauchern verwendet um beim Auftauchen von Überwasser-Fahrzeugen wie Boote, Jetskis, Surfern gesehen zu werden. Denn diese könnten einem plötzlich vor ihnen auftauchenden Taucher nicht mehr ausweichen. Anders herum kann ein Taucher ein herannahendes Boot nicht wahrnehmen. Aus diesem Grund sind Dekobojen in Bereichen mit Bootsverkehr Pflicht und…

Close