Streitköpflesee

Der Streitköpflesee oder auch Baggersee Linkenheim,kurz „BaLi“ genannt, liegt zwischen dem badischen Linkenheim und dem Rhein. Nur ein paar Minuten hinter Linkenheim, am alten Industriegebiet vorbei gelangt man auf den großen See-Parkplatz. Im Sommer kostet dieser bis zu 5€ Parkgebühr für PKW.

Der südliche Seeteil kann betaucht werden. Der Einstieg erfolgt dabei über einen flach abfallenden Sandstrand; ist also sehr angenehm. Der See ist im Sommer auch gut von Badegästen besucht, hier gilt also Rücksichtnahme. Der See zeichnet sich durch seine im Allgemeinen recht gute Sicht aus. Leider ist er auch deshalb so beliebt, dass im Sommer so viel Neoprenfisch unterwegs ist, dass die Sicht teilweise gegen 0 tendiert. Unterstützt wird dies durch den im allgemeinen recht lockeren sandigen Boden.

Durch den ganzen See hindurch findet man umgestürzte Bäume und Wurzeln – was den Charme vom BaLi ausmacht! Viele Schnecken und Asseln kann man beobachten. An der vom Badestrand gegenüberliegenden Seeseite findet man auch Hechte, Barsche, Rotfedern und Karpfen. Das navigieren in dem See ist etwas schwierig, da der Seeboden durch die Baggerarbeiten übersät ist mit Löchern. Es ist also ein ständiges auf und ab bei dem man droht die Orientierung zu verlieren und falsch ab zu biegen. Das macht das tauchen dort aber nicht weniger reizvoll.

Alles in Allem ein toller See, wenn er nicht gerade mal wieder überfüllt ist!

Tauchplatz-Facts

Wasser: Süßwasser
Maximale Tiefe: 16m
Tauchen erlaubt: 1. April bis 31. Oktober, Einstiegsstelle ist gekennzeichnet, Tauchen nur mit Tauchschein und zu zweit erlaubt. Nachttauchverbot.
Einstieg: Recht kurzer Weg vom Parkplatz über einen Sandstrand in das flach abfallende Wasser. Ein- und Ausstieg unter Wasser gut erkennbar anhand zwei großer Baumstämme.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann bitte teile ihn mit deinen Freunden

Streitköpflesee

Streitköpflesee
48

Sicht

6/10

    Flora

    3/10

      Fauna

      4/10

        Infrastruktur

        6/10

          Allgemein

          5/10

            Pros

            • Viele Bäume im Wasser
            • Guter Einstieg
            • Schöner Strand
            • Großer naher Parkplatz
            • Kiosk im Sommer

            Cons

            • Parkgebühren
            • Recht flach
            • Wenig
            • Sehr voll im Sommer

            Leave a Reply

            Your email address will not be published. Required fields are marked *